11. Juni 2021, 12:15 - 13:00, online

Digitale Fachkonferenz „GemeinGut Stadt – Boden, Bauen und Wohnen demokratisch gestalten

Abschlusspodium

Lebendig, bunt, bezahlbar und nachhaltig – so soll sie sein, die Stadt, in der wir leben wollen

Den Platz für lebendige Orte, in denen Zivilgesellschaft Begegnung, Kultur, soziale Angebote, bezahlbaren Wohnraum und Überraschendes für das Quartier schafft, müssen wir uns allerdings im wahrsten Sinne teuer erkaufen. Steigende Bodenpreise und Mieten, Bauen auf Kosten der Umwelt und (Ko)Produktion von Stadt ohne „Ko“ in Strukturen, die gemeinwohlorientierte Stadtakteure am Markt benachteiligen, sind Fehlentwicklungen, die wir mit Ihnen gemeinsam korrigieren wollen.

Auf dem Abschlusspodium der Konferenz beziehen Bundespolitiker*innen Stellung zu den Themen und Forderungen der 5 Themenforen der Konferenz:
Chris Kühn (BÜNDNIS90 / DIE GRÜNEN)
Caren Lay (DIE LINKE)
Klaus Mindrup (SPD)

Anmeldungen für die Konferenz bitte direkt unter: konferenz@gemeingutstadt.de 

Wo?

online