Die Skepsis gegenüber der Doppelspitze wird kleiner

07.03.2010

Die doppelte Doppelspitze ist heftig umstritten. Das zeigte sich am Wochenende nicht zuletzt in Wittenberg. In den "Piesteritzer Hof" gekommen waren die beiden designierten Bundesgeschäftsführer der Linken, Caren Lay und Werner Dreibus. Sie brachten unter anderem eine Nachricht mit, die aktuell über die Ticker lief: Acht Landesverbände fordern eine Urabstimmung über die Nachfolge von Oskar Lafontaine und Lothar Bisky. Favoriten sind bekanntlich die Berlinerin Gesine Lötzsch und der Bayer Klaus Ernst.

Weiter hier: http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1267349439794