Getroffen mit...

Im freiwilligen Verhaltenskodex für Abgeordnete habe ich mich verpflichtet, Dienstreisen und Lobbytermine transparent darzustellen, damit jeder sehen kann, welchen Einflüssen ich unterliege. Auf dieser Seite dokumentiere ich daher meine Gespräche.

  • ... Jugend wählt

    Am 14. September 2020 habe ich mich im Bundestag mit Vertreterinnen und Vertretern von Jugend wählt getroffen. Die Organisation setzt sich für ein Wahlrecht für Jugendliche ab 16 Jahren in ganz Deutschland ein. Die Jugendlichen finden, dass die Ungleichheit des Wahlsystems in Deutschland nicht mehr tragbar ist und dass es keinen Unterschied machen darf, wo in Deutschland man wohnt, alle Jugendlichen sollten ab 16 wählen dürfen.
  • ... dem Deutschen Mieterbund (DMB)

    In Berlin habe ich mich am 9. September 2020 mit Lukas Siebenkotten (Präsident) und Melanie Weber-Moritz (Bundesdirektorin) vom Deutschen Mieterbund in einer Runde mit unseren Teams getroffen. Ausgetauscht haben wir uns über die aktuellen Schwerpunkte unserer Arbeit, unsere geplanten Initiativen sowie aktuelle Forderungen des DMB.
  • ... der Wohnungsgenossenschaft Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft

    Mit dem Geschäftsführer der Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft, Ringo Lotting, besuchte ich am 27. August 2020 während meiner Sommertour durch Sachsen und meinen Wahlkreis die Baustelle tanzende Siedlung in Chemnitz. Ich habe mich über die mietenpolitische Herausforderungen für Wohnungsgenossenschaften in der Stadt informiert.
  • ... Haus und Grund Plauen-Vogtland e.V.

    Mit dem Vorsitzenden von Haus und Grund Plauen-Vogtland e.V., Herrn Braun, konnte ich mich am 26. August 2020 bei einem Besuch in Plauen während meiner Sommertour austauschen. Wir haben über das Problem des Leerstands in Plauen sowie Maßnahmen, diesem Leerstand entgegenzuwirken, gesprochen.
  • ... der Oelsnitzer Wohnungsbaugesellschaft mbH

    In Oelsnitz habe ich am 26. August 2020 im Rahmen meiner Sommertour den Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft, Bernd Glaß, getroffen. Wir sprachen über die Herausforderungen des demografischen Wandels und die Anforderungen, die sich daraus für kommunale Wohnungsunternehmen ergeben.
  • ... der Wohnungsbaugenossenschaft Annaberg-Buchholz

    In der Wohnungsbaugenossenschaft Annaberg-Buchholz traf ich am 25. August 2020 während meiner Sommertour die beiden Vorstände Anja Nötzel und Monika Kube. Wir sprachen über die Herausforderungen für Genossenschaften im ländlichen Raum sowie aktuelle Entwicklungen im Zeichen der Corona-Pandemie.
  • ... dem Netzwerk für Demokratische Kultur

    Im Netzwerk für Demokratische Kultur in Wurzen habe ich bei einem Besuch während meiner Sommertour am 24. August 2020 das Vorstandsmitglied Jens Kretzschmar getroffen. Er berichtete über aktuelle Herausforderungen von Demokratieprojekten im ländlichen Raum sowie die Entwicklung des NDK.
  • ... der Wohnungsgenossenschaft Wurzen eG

    In Wurzen bin ich am 24. August 2020 mit den Vorständen der Wohnungsgenossenschaft Wurzen eG, Sven Mittenzwei und Birgit Huber, ins Gespräch gekommen. Die Wohnungsgenossenschaft Wurzen eG ist der größte private (genossenschaftliche) Wohnraumanbieter im sächsischen Muldental.
  • ... der Grimmaer Wohnungs- und Baugesellschaft mbH

    Im Rahmen meiner Sommertour habe ich mich am 24. August 2020 mit der Geschäftsführerin der Grimmaer Wohnungs- und Baugesellschaft mbH, Frau Hentschel, über die Situation in Sachsen und auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie ausgetauscht.
  • ... Holzmarkt 25

    Am 1. Juli 2020 habe ich mit Kolleginnen und Kollegen des Parlamentarischen Forums Clubkultur das Team des Holzmarkt 25 in Berlin vor Ort besucht. Wir haben uns zu den Themen Lärmschutz und möglichen Konflikten mit der Nachbarschaft ausgetauscht.
  • ...den 23 Häusern

    Deutsche Wohnen ist weiter auf Einkaufstour. Von 23 Häusern liegt je eines in Dresden und Potsdam. Der Großteil der Anfang Juni gekauften Wohnhäuser befindet sich in Berlin. Schnell hat sich aus den Bewohner*innen die Initiative 23 Häuser sagen NEIN gegründet. Ich habe mich mit ihnen getroffen.
  • ... Kolkata und Delhi (Delegationsreise)

    Mit  der Deutsch-Indischen Parlamentariergruppe des Bundestages bin ich vom 2. bis 8. Februar 2020 nach Indien gereist. Im Rahmen des Programms dieser Delegationsreise habe ich in Kolkata und Delhi verschiedene Personen getroffen. 
  • ... der LiveMusikKommission e.V. (LiveKomm)

    Am 13. Februar 2020 habe ich in Berlin am Parlamentarischen Abend der Livekomm teilgenommen. In einer Runde mit weiteren Abgeordneten des Bundestags haben wir die Gründung des Parlamentarischen Forums Nachtleben & Clubkultur besprochen.
  • ... Berlin for India

    Mit Vertretern der AktivistInnengruppe Berlin for India und der LAG Internationals meiner Partei DIE LINKE habe ich mich am 28.01.2020 in meinem Büro in Berlin getroffen. Thema unseres Gesprächs waren ...
  • ... dem Deutschen Mieterbund (DMB)

    Am 17. Oktober 2019 hat Caren Lay am Parlamentarischen Abend des Deutschen Mieterbundes zum Thema Mietrecht in Zeiten von Wohnungsnot und Energiewende teilgenommen.     
  • ... Tokio (Dienstreise)

    Mit meinem Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen des Bundestages war ich vom 16. bis 21. September 2019 in der Hauptstadt von Japan zu Gast. Im Rahmen des Programms der Ausschussreise habe ich verschiedene Personen getroffen.
  • ... dem Netzwerk Vonovia-Mieter Dresden

    In Dresden habe ich mich am 27. August 2019 mit zwei Vertretern des Netzwerks der Vonovia-Mieter getroffen. Ausgetauscht haben wir uns vor allem über den Kampf gegen den Mietenwahnsinn und die Machenschaften von Wohnungskonzernen wie Vonovia.
  • ... Carsten Biele, Wirtschaftsregion Lausitz GmbH

    Nachdem die Bundesregierung den Kabinettsbeschluss zum Strukturwandelgesetz vorgelegt hat, traf sich MdB Caren Lay mit dem Leiter des Regionalbüros Hoyerswerda der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH. Diese soll nach Willen der Landesregierungen und betroffenen Landkreise eine zentrale Rolle im Strukturwandelprozess einnehmen ...
Blättern: